Fitness & Wellness

Gut erholt genießen

Gut erholt genießen

Umfangreiche Möglichkeiten stehen Ihnen in St. Peter-Ording zur Verfügung. An erster Stelle natürlich das nur wenige Schritte entfernte Gesundheitszentrum der Kurverwaltung St. Peter-Ording. Wenn Sie eine Badekur durchführen wollen, so ist unser Hotel hierfür bestens geeignet.

www.st-peter-ording.de/wohlfuehlen-und-entspannen.html

Kosmetik

Intensiv beschäftige ich mich mit der Wirkung kosmetischer Inhaltsstoffe auf unserer Haut. Mein Ziel ist es Ihre Haut mit einer gesunden, bionomen Pflege in den optimalen Hautzustand zu bringen und Ihnen eine qualifizierte Hautanalyse und eine Inhaltssoffanalyse Ihrer bisherigen Produkte anzubieten.

http://www.kosmetikpraxis-angelika-gorzel.de

 

 

Nordic-Walking

Nordic Walking

Gleich hinter unserem Hotel beginnt der "Kurwald". Sie finden hier den Nordic-Walking Fitness-Park der Kurverwaltung. An verschiedenen Tagen können Sie hier unter Anleitung Ihre ersten Übungen durchführen.

Fahrradtouren

Fahrradtouren

St. Peter-Ording hat insgesamt mehr als 100km gut ausgebaute Rad- und Wanderwege. Sollen Sie Ihr eigenes Fahrrad nicht mitbringen wollen, so helfen wir Ihnen gerne bei der Vorbestellung eines Leifahrrades - fragen Sie bitte an der Rezeption.

Golf

St. Peter-Ording bietet die Möglichkeit Golf Urlaub mit Strand und Nordsee zu verbinden. Eingebettet in die weitgehend naturbelassene Dünenlandschaft befindet sich im südlichen Ortsteil Böhl einen der wenigen Links-Courses in Deutschland.

http://www.opencounty.de 

http://www.ngc-spo.de 

Reiten

Urlaub und Reiten miteinander verbinden? In St. Peter-Ording ist das kein Problem, denn hier kann man hoch zu Ross durch die abwechslungsreiche Natur reiten und die vielen Facetten der Umgebung kennen lernen. Für Reiter ist es hier wirklich schön. Einzigartige Ausritte an der Nordsee sind ein Erlebnis, das man so schnell nicht vergessen wird und in entspannter Urlaubsathmosphäre macht das umso mehr Spaß. Durch die Salzwiesen führen die Wege Reiter und Pferd oder am Watt entlang und durch die Wellen hindurch. Ob Fortgeschrittene oder Anfänger, Kinder oder Erwachsene, auf den Reiterhöfen und Reitanlagen in SPO sind alle bestens aufgehoben. Von Reitunterricht über Strandausritte oder Pony reiten, die Palette für den Pferdeliebhaber ist vielfältig.

Übersicht der Reitanlagen und Reiterhöfe in St. Peter-Ording:

Minigolf

Bei uns können Sie in maritimer Atmosphäre mit Ihren Freunden, Verwandten, Kollegen oder auch einfach alleine auf einer unserer insgesamt 18 Bahnen eine Runde Minigolf spielen und nebenbei die wunderbare Natur an der Promenade, direkt am Seedeich – nahe der Nordsee genießen. Und sollte Sie mal der kleine Hunger überfallen: In unserem Kiosk halten wir für Sie gekühlte Getränke und natürlich leckeres Eis parat.

http://www.minigolfplatz.stpeterording.de

Wassersport

In St. Peter-Ording lässt sich Urlaub und Sport perfekt kombinieren. Das Wetter, die Brandung und die Windbedingungen sind optimal für Wassersportler. Das Kiten und Windsurfen hat sich am Nordseestrand fest etabliert. Die Wassersportler nutzen die 400 Meter breite Surfschneise am Strand zwischen der Badestelle Bad und der Badestelle Ording. Hier liegt auch das Wassersportcentrum X-h2o.

x-h2o.de 

Strandsegeln

Das Strandsegeln hat in St. Peter-Ording eine lange Tradition, die in Europa über 400 Jahre zurückreicht. Waren die Strandsegler ursprünglich vierrädrige Nutzfahrzeuge, so werden heutige Strandsegler fast ausschließlich als Sportgeräte verwendet. Bereits in den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts konnte man die dreirädrigen Fahrzeuge am Strand von St. Peter-Ording beobachten.

nordwind-wassersport.de

 

 

Strand-Wind-Kitebuggy

Seit Ende der 1990er Jahre ist das Kitebuggy fahren in Deutschland bekannt. Das dreirädrige Fahrzeug wird mit dem Vorderrad gelenkt. Damit kann man über den Strand düsen, Kurven fahren, den Wind und die frische Nordsee Luft spüren. Auf der Sandbank zwischen St. Peter-Ording und St. Peter-Bad ist die ausgewiesene Fahrstrecke der Kitebuggy Fahrer. Sonne, Sand, endlose Weite. Ein Kitebuggy durchquert lautlos die Idylle, angetrieben nur von der Kraft des Windes. Hier am Sandstrand von St.Peter-Ording kann man danach süchtig werden.

http://www.buggyfahrschule.de/index.html